DE EN FR IT ESP
Geheimakte: Tunguska
Auf den Spuren des Mysteriums

Nina Kalenkow lebt ein ruhiges Leben bis ihr Vater, der Wissenschaftler Wladimir Kalenkow, spurlos verschwindet. Da die Polizei nicht hilft, sucht Nina selbst nach Hinweisen. Dabei bietet der Kollege ihres Vaters Max Gruber seine Hilfe an.

Die Spuren führen zu einer mysteriösen Katastrophe im sibirischen Tunguska in 1908, mit deren Erforschung Ninas Vater beschäftigt war. Hat seinVerschwinden etwas mit seinen Expeditionen nach Sibirien zu tun?

Die Suche nach der Antwort führt von Berlin rund um den Globus bis in die Antarktis. Dabei wird schnell klar, dass sich auch andere für die Geheimnisse Tunguskas interessieren. Denn es geht um viel mehr als das Verschwinden eines alten Mannes …

Weitere Informationen hier


Geheimakte 2 – Puritas Cordis

Dürren, Überflutungen, Wirtschaftskrisen, Bürgerkriege – die Welt steht am Rande des Abgrunds. Nina versucht all dem auf einer Schiffsfahrt zu entfliehen.

Doch schon am Hafen wird sie Zeugin eines Mordes und rückt in den Mittelpunkt von Geschehnissen, die Kontinente und Jahrhunderte umspannen. Max wird währenddessen bei der Erforschung indonesischer Tempelanlagen Zeuge unerklärlicher Naturkatastrophen.

Welche Verbindung gibt es zwischen der Prophezeiung und dem unheimlichen Ordensführer aus dem Mittelalter? Kann in der Vergangenheit begrabenes Wissen, die drohenden Katastrophen aufhalten?

Weitere Informationen hier


Visit us on facebook